Linus Rügge

Doktorand

Startstipendiat

Neuere und Neueste Geschichte

linus.ruegge@unibas.ch

Projekt

Die Stadt Luzern und "das Grüne": Eine Geschichte urbaner Natur im 19. und 20. Jahrhundert

Zur Person

Seit 2019 Studentischer Mitarbeiter bei archivaria – Geschichte, Archiv, Vermittlung

Seit 2019 Startstipendium der Basel Graduate School of History (BGSH)

2018 Masterarbeit unter dem Titel "Auf den Gipfeln der Moderne? Die 'Schweizerische Mount-Everest-Expedition 1956' im Netzwerk von Natur und Kultur".

2016 - 2018 Masterstudium in Europäischer Geschichte an den Universitäten Basel und Berlin (HU)

2011 - 2016 Bachelorstudium in Soziologie und Geschichte an den Universitäten Basel und Wien

Forschungsschwerpunkte

Umwelt-, Stadt-, Wissens- und Theoriegeschichte

Das Ineinandergreifen sozialer und ökologischer Fragen