Viviane Blatter

Doktorandin

Neuere und Neueste Geschichte

Kanonengasse 27

CH-4051 Basel

Büro 102

viviane.blatter@unibas.ch

Projekt

Geschichte der Körperbehindertenfürsorge für Kinder und Jugendliche in der Schweiz zwischen 1960 und 2010

Zur Person

Seit 8/2019

Doktorandin in Geschichte an der Universität Basel im Rahmen des Projekts "Zwischen Anerkennung und Missachtung (erd-zam)". Erstbetreuer: Prof. Dr. Martin Lengwiler.

Seit 8/2018

Wissenschaftliche Assistentin mit einer Qualifikationsstelle an der Interkantonalen Hochschule für Heilpädagogik in Zürich. Mitarbeit am Projekt "Zwischen Anerkennung und Missachtung (erd-zam)" des NFP 76.

2016-2018

Master Geschichte (Major) und englische Sprach- und Literaturwissenschaften an der Universität Basel. Masterarbeit: "Für die ganze Sonderschulung beginnt mit der Einführung der IV eine völlig neue Epoche." Entwicklungen in der Deutschschweizer Gehörlosenpädagogik 1960-1991.

2016

ERASMUS Semester an der University of Stirling, Schottland

2013-2016

Bachelorstudium Geschichte und englische Sprach- und Literaturwissenschaft an der Universität Basel.

2012

Matura am Gymnasium Liestal mit dem Schwerpunkt Musik