Sonia Calvi

Doktorandin

Frühe Neuzeit

Departement Geschichte
Hirschgässlein 21
4051 Basel
Büro 501
Tel.:+41 (0)61 207 46 79

sonia.calvi@unibas.ch

Projekt

Luxusgesetze und Kleiderordnungen in frühneuzeitlichen Städten der Schweiz und Süddeutschlands

Zur Person

Seit Juli 2016 wissenschaftliche Mitarbeiterin im Projekt "Materialized Identities: Objects, Affects and Effects in Early Modern Culture 1450-1750"

Seit September 2015 Doktoratsstudium, Mitglied der Basel Graduate School of History

Oktober 2015-September 2016 Startstipendatin der Basel Graduate School of History

Juli 2015 Master of Arts in Geschichte und Englisch mit der Masterarbeit "Imaginationsraum Nordmeer in Texten und Karten der englischen und niederländischen Nordostpassagen-Expeditionen des 16. Jahrhunderts"

2009-2015 Studium der Geschichte und Englisch an der Universität Basel

Forschungsschwerpunkte

  • Geschichte der Frühen Neuzeit
  • Kleidergeschichte
  • Materielle Kultur
  • Geschichte städtischer Gesellschaften
  • Expansionsgeschichte
  • Kolonialgeschichte

Publikationen

Calvi, Sonia: Zwischen "verhängnisvoller Stunde" und "unruhigen Zeiten". Der Ausbruch des Ersten Weltkriegs in den Tagebüchern von Arthur Frey und Arnold Keller, in: Argovia 128 (2016), S. 8-38.

Calvi, Sonia: Verheissungsvolle Berichte und suggestive Karten: Die englischen und niederländischen Nordostpassagen-Expeditionen des 16. Jahrhunderts zwischen Erfolg und Scheitern, in: FKW Zeitschrift für Geschlechterforschung und visuelle Kultur 60 (2016), S. 51-70.

Calvi, Sonia: Die Entstehung und Entwicklung des Scheibenschachen-Quartiers, in: Aarauer Neujahrsblätter 83 (2009), S. 26-50.

Burghartz, Susanna (Hg.): Jahrrechnungen der Stadt Basel 1535/36 - 1610/11. Digitale Edition der Jahrrechnungen des Basler Stadthaushaltes, unter Mitarbeit von Sonia Calvi, Lukas Meili, Jonas Sagelsdorff, Basel 2015. <www.jahrrechnungen-geschichte.unibas.ch>