Franziska Hilfiker Dr. des.

Geschichte der Renaissance und der Frühen Neuzeit

franziska.hilfiker@edubs.ch / franziska.hilfiker@fhnw.ch

Projekt

Sea Spots. Perzeption und Repräsentation maritimer Räume. Darstellungen englischer und niederländischer Explorationen, 1570–1620

Zur Person

Studium der Geschichte und Germanistik in Basel.

Von 2010 bis 2014 Assistentin und Doktorandin am Lehrstuhl für allgemeine Geschichte der Renaissance und der Frühen Neuzeit an der Universität Basel bei Prof. Dr. Susanna Burghartz. Von 2012 bis 2015 Mitglied des ProDoc 'Sites of Mediation - Europäische Verflechtungsgeschichte 1350-1650' des Schweizerischen Nationalfonds (SNF). Abschluss der Dissertation mit dem Titel "Sea Spots. Perzeption und Repräsentation maritimer Räume. Darstellungen englischer und niederländischer Explorationen, 1570-1620" im Juni 2015.

Seit 2016 Lehrperson an der Abteilung Berufsmaturität der Berufsfachschule Basel. Seit 2018 Lehraufträge an der Pädagogischen Hochschule FHNW (Professur Didaktik der Gesellschaftswissenschaften und ihre Disziplinen (Prof. Marko Demantowsky)).


About

2009 licentiate in History and German Philology at the University of Basel. 2010-2014 lecturer and doctoral candidate at the chair of Prof. Susanna Burghartz. 2012-2015 member of the graduate programme 'Sites of Mediation'. Defense of the doctor's thesis 'Sea Spots. Perzeption und Repräsentation maritimer Räume. Darstellungen englischer und niederländischer Explorationen, 1570-1620' in June 2015. Since 2016 teacher at the Berufsfachschule Basel. Since 2018 associate lecturer at the Pädagogische Hochschule FHNW.

 

 

Publikationen

Aufsätze in Sammelbänden

Hilfiker, Franziska: „Negotiating Arctic Waters: John Davis’s The Worldes Hydrographical Discription“. In: Burghartz, Susanna; Burkart, Lucas; Göttler, Christine (Hrsg.): Sites of Mediation: Connected Histories of Places, Processes, and Objects in Europe and Beyond, 1450–1650. Leiden; Boston 2016, 353–372.

 

Tagungsberichte

Hilfiker, Franziska; Rabe, Jennifer; Schober, Sarah-Maria: ‚Schiffbruch: Erfolgsgeschichten des Scheiterns’ – Bericht zum 33. Basler Renaissancekolloquium, 3.10.2014: https://docs.wixstatic.com/ugd/5403ee_4da912c511dd4ac4a6f0ee4253646cb8.pdf)

Hilfiker, Franziska; Kölmel, Nicolai: ‚Vermessungen’ – Bericht zum 28. Basler Renaissancekolloquium, 17.5.2013: https://docs.wixstatic.com/ugd/5403ee_fd7dc1d81b0243a099b1fdb406745ead.pdf

Benkert, Davina; Hertel, Patricia; Hilfiker, Franziska: Tagungsbericht ‚Frauds – Norms, institutions and illegal economic practices in Mediterranean Europe (16th-19th centuries)’, 23.11.2012: http://hsozkult.geschichte.hu-berlin.de/tagungsberichte/id=4481

Hilfiker, Franziska: ‚Konsum und Geschäft – Consumer‘s Renaissance’ – Bericht zum 18. Basler Renaissancekolloquium, 3.12.2010: https://docs.wixstatic.com/ugd/5403ee_6c7a03838ec347f6bfaaa31732ef9be0.pdf

 

Unveröffentlichte Vorträge

Hilfiker, Franziska: „Die Materialität des Meeres. Erlebnis, Wahrnehmung und Darstellung von Seeräumen im Kontext englischer und niederländischer Expeditionsfahrten um 1600 – Eine Reise in Richtung Pazifik“. Forschungscolloquium der Frühen Neuzeit an der Universität Bremen, 3. Dezember 2014, Deutsches Schiffahrtsmuseum / Leibniz-Institut für deutsche Schiffahrtsgeschichte, Bremerhaven, Deutschland.

Hilfiker, Franziska: „Eis & Schrift. Beschreiben, aufschreiben und einschreiben im Kontext der Suche einer arktischen Seestrasse nach Cathay und den Molukken um 1600“. Konferenz ‚Das Schiff, die Schrift und die Globalisierung’, 7.–8. Februar 2014, Ludwig-Maximilians Universität München, Deutschland.

Hilfiker, Franziska: „Perzeption und Repräsentation des Meeres um 1600“. Kolloquium zu aktuellen Forschungsproblemen der Geschichte des Mittelalters und der frühen Neuzeit, 20. Juni 2013, Abteilung Geschichte, Universität Bielefeld, Deutschland.

Hilfiker, Franziska: „Entangled Straits – Die Nordwestpassage und die Beschreibung & Kartierung des Eismeers um 1600“. ‚Global –Lokal’ – Dritte Schweizerische Geschichtstage, 8. Februar 2013, Universität Fribourg, Schweiz.

Hilfiker, Franziska: „The Ship as a Contact Zone“. ProDoc-Kompaktseminar ‚Trading Zone – Contact Zone – Entanglement: Theories and Concepts Put on the Test’, 12. Oktober 2012, Universität Basel, Schweiz.

Hilfiker, Franziska: „Arktische Verheissungen – Beschreibung und Kartierung maritimer Imaginations- und Erfahrungsräume um 1600“. Kolloquium zur Vormoderne, 21. Dezember 2011, Departement Geschichte, Universität Basel, Schweiz.

Hilfiker, Franziska: „Sites of Demarcation, Scenes of Interaction – Littoral Zones in the South Sea and the Representation of Cross-Cultural Encounters in European Travelogues (c. 1600)“. Workshop: Historical and Interdisciplinary Perspectives on Borders, 8. Oktober 2011, University of St Andrews, Scotland.