Linus Rügge

Doktorand

Startstipendiat

Neuere und Neueste Geschichte

linus.ruegge@unibas.ch

Projekt

Die Stadt Luzern und "das Grüne": Eine Geschichte urbaner Natur im 19. und 20. Jahrhundert

Zur Person

Seit 2019 Startstipendium der Basel Graduate School of History (BGSH)

2018 Masterarbeit unter dem Titel "Auf den Gipfeln der Moderne? Die 'Schweizerische Mount-Everest-Expedition 1956' im Netzwerk von Natur und Kultur" bei Prof. Dr. Caroline Arni.

2016 - 2018 Masterstudium in Europäischer Geschichte an den Universitäten Basel und Berlin (HU)

2011 - 2016 Bachelorstudium in Soziologie und Geschichte an den Universitäten Basel und Wien

Forschungsschwerpunkte

Umwelt-, Stadt-, Wissens- und Theoriegeschichte

Das Ineinandergreifen sozialer und ökologischer Fragen