Davina Benkert

Doktorandin

Frühe Neuzeit

Departement Geschichte
Kanonengasse 27
4051 Basel
Büro 102
Tel.:+41 (0)61 207 43 36

davina.benkert@unibas.ch

Projekt

Warenströme und Wissensökonomien. Händler, Gelehrte und Verleger in Basel im 16. und 17. Jh.

Zur Person

2010 Master of Arts in Geschichte und Slavistik an der Universität Basel, seit Februar 2011 Doktoratsstudium in Geschichte. Startstipendiatin der BGSH von September 2011 bis September 2012. Seit Juli 2012 Wissenschaftliche Mitarbeiterin im ProDoc "Sites of Mediation - Europäische Verflechtungsgeschichte 1350-1650".

Weitere Informationen auf der Website des Departements Geschichte.