Norman Frenzel

Wissenschaftlicher Mitarbeiter Projekt "Materialfluss"

Neuere und Neueste Geschichte

n.frenzel@unibas.ch

Zur Person

Studium der Geschichte, der Geschichte und Gesellschaft Südasiens sowie der Chemie an Humboldt-Universität und Technischer Universität Berlin. Magisterarbeit zu «Frühe konstruktivistische Laborstudien und das Projekt einer Anthropologie der Wissenschaften». Seit 2009 Doktorand bei Prof. Monika Dommann und wissenschaftlicher Mitarbeiter am Projekt «Materialfluss: Warentransport, Güterdistribution und der Aufstieg der Logistik, 1850 – 2000».

Aktuell

Dissertationsprojekt zu Pipelines im östlichen Mittelmeerraum

Publikationen

Frenzel, Norman: Erdölerschließung als Technologietransfer betrachtet. Referat an der Tagung «Transfers – empirische und theoretische Perspektiven» vom 7.-8. Oktober 2010 am Historischen Seminar der Universität Basel, 2010.

Frenzel, Norman: Der Bau der Mittelmeerpipelines der Iraq Petroleum Company. Universität Basel, Historisches Seminar, Arbeitsgemeinschaft zur Geschichte des 19. und 20. Jahrhunderts, 31. Mai 2010, 2010.