Unsere Doktorierenden arbeiten an innovativen Forschungsprojekten in folgenden Bereichen:

  • Afrikanische Geschichte mehr
  • Frühe Neuzeit mehr
  • Mittelalter mehr
  • Neuere und Neuste Geschichte mehr
  • Osteuropäische Geschichte mehr

 

Afrikanische Geschichte

Frühe Neuzeit

Mittelalter

Neuere und Neueste Geschichte

Name
"Den Juden vom Israeliten trennen..." - Die Emanzipation der Schweizer Juden als bürgerliches Verbesserungs- und Erziehungsprogramm (1798 - 1866)
Biosozialität unter Lebensgefahr. Die schweizerische Schwulenbewegung im Zeitalter von HIV/Aids (1980-2000)
Bürger- vs. Menschenrechte: Der Einfluss ausländischer Akteure auf die Migrationspolitik der Kantone Basel-Stadt und Zürich (1960-1984)
Chemie zwischen Basel und Bombay. Eine transnationale Geschichte der Schweizer Chemieindustrie, 1907–1987
Die Freundin. Modernes Subjekt und personale Beziehung um 1900
Dienstmädchen, Hausangestellte. Veränderungen und Kontinuitäten der bezahlten Hausarbeit in Basel, ca. 1930–1980
Eine transnationale Geschichte der ökologischen Reflexivität im Kontext der libertären Bewegung, 1870-1914
Geschichten individueller Differenz. Entwicklungspsychologische Longitudinalstudien, 1920-1980
Heimpraxis im Vergleich: Fremdplatzierungen in der deutschsprachigen Schweiz der Nachkriegszeit (1945-1980)
Homöostastisches Wissen im 20. Jahrhundert
Internationale Organisationen als Akteure im Internationalen System. Das IKRK und die ‚Kongo-Krise‘ 1960-1965
Konventionen und Praktiken der beruflichen Eingliederung zwischen Invalidenversicherung und Wirtschaft (1945-2008). Institutionaliserte Rationalitäten in der Beschäftigung von Behinderten
Krieg, Flüchtlinge, Aktivdienst – die Lager des Territorialdienstes 1942-1945
Leuchtturm, Schlachthaus, Seuchenschutz. Shared Colonialism und internationale Verwaltung in Tanger (Marokko), 1840 - 1956
Lokalität und Translokalität der Fürsorge - Heimplatzierungen von Jugendlichen in den beiden Basel im 20. Jahrhundert
Merchant Diplomats. Multinational Trading Firms and Swiss Consular Services in Asia, 1860–1945
Mirages of Homo Oeconomicus: Assuring Lives in Anatolia. A History of British and French Life Assurance in Turkey, 1920-1950
Selbstorganisation von Erwerbslosen in der Schweiz (1975-2010): Soziale Bewegung und individuelle Sicherungsnetzwerke
Staat und Versicherungsindustrie in der Formationsphase des französischen Wohlfahrtsstaats (1900-1950)
Umstrittenes Europa. Netzwerkanalyse der deutschsprachigen Alpenschutzbewegung (1975-2005)
Walter Benjamins Archive
Zwischen Glaube, Handel und Internationalismus. Die Basler Mission als globaler Akteur, 1910-1925.
Zwischen Shanghai, New York, Lissabon, Zürich und Stockholm. Die jüdische Hilfsorganisation HIAS-HICEM und das translokale Netzwerk von Meyer Birman 1939–1949
Zwischen Versorgungs- und Verwertungskrisen: Die Regulierung des schweizerischen Agrarsektors am Beispiel des Käsemarktes im 20. Jahrhundert

Osteuropäische Geschichte

Assoziierte Projekte