Our PhD students work on innovative research projects in following areas:

  • African History more
  • Early Modern more
  • Jewish History more
  • Middle Ages more
  • Modern and Contemporary History more
  • Eastern European History more

 

African History

Early Modern

Jewish History

Middle Ages

Name
Antikommunistische Organisationen und Netzwerke in der deutsch-, französisch- und italienischsprachigen Schweiz, 1945-1990
Assuring Lives in Anatolia. British and French Life Assurance in Turkey, 1890-1940
Biosozialität unter Lebensgefahr. Die schweizerische Schwulenbewegung im Zeitalter von HIV/Aids (1980-2000)
Chemie zwischen Basel und Bombay. Eine transnationale Geschichte der Schweizer Chemieindustrie, 1907–1987
Citzenship and Gender. The derivative citizenship of married women in Germany, 1890-1933
Development through insurance – The postcolonial formation of the insurance industry in Nigeria and Cameroon
Die Stadt Luzern und "das Grüne": Eine Geschichte urbaner Natur im 19. und 20. Jahrhundert
Dienstmädchen, Hausangestellte. Veränderungen und Kontinuitäten der bezahlten Hausarbeit in Basel, ca. 1930–1980
Drawing Continuity: The Making of Bourgeois Family Trees
Eine transnationale Geschichte der ökologischen Reflexivität im Kontext der libertären Bewegung, 1870-1914
Genève, la Suisse et la formation des élites internationales : l’Institut universitaire des hautes études internationales sous la direction de Jacques Freymond (1955-1978)
Heimpraxis im Vergleich: Fremdplatzierungen in der deutschsprachigen Schweiz der Nachkriegszeit (1945-1980)
Internationale Organisationen als Akteure im Internationalen System. Das IKRK und die ‚Kongo-Krise‘ 1960-1965
La grippe pandémique dans l'institutionnalisation de la santé publique en Suisse, 1874-1925
Leuchtturm, Schlachthaus, Seuchenschutz. Shared Colonialism und internationale Verwaltung in Tanger (Marokko), 1840 - 1956
Locality and Translocality of Welfare - The Placement in Care of Adolescents in Basel in the 20th Century
Merchant Diplomats. Multinational Trading Firms and Swiss Consular Services in Asia, 1860–1945
Registering Doom. Pathological Genealogies
Selbstorganisation von Erwerbslosen in der Schweiz (1975-2002): Soziale Bewegung und individuelle Sicherungsnetzwerke
Staat und Versicherungsindustrie in der Formationsphase des französischen Wohlfahrtsstaats (1900-1950)
Stories of Individual Differences. Longitudinal Studies in Developmental Psychology, 1920-1980
Umkämpftes Nachleben – Walter Benjamins Archive 1940-1990
Zwischen Anerkennung und Missachtung
Zwischen Glaube, Handel und Internationalismus. Die Basler Mission als globaler Akteur, 1910-1925.
Zwischen Shanghai, New York, Lissabon, Zürich und Stockholm. Die jüdische Hilfsorganisation HIAS-HICEM und das translokale Netzwerk von Meyer Birman 1939–1949

Modern and Contemporary History

Name
Antikommunistische Organisationen und Netzwerke in der deutsch-, französisch- und italienischsprachigen Schweiz, 1945-1990
Assuring Lives in Anatolia. British and French Life Assurance in Turkey, 1890-1940
Biosozialität unter Lebensgefahr. Die schweizerische Schwulenbewegung im Zeitalter von HIV/Aids (1980-2000)
Chemie zwischen Basel und Bombay. Eine transnationale Geschichte der Schweizer Chemieindustrie, 1907–1987
Citzenship and Gender. The derivative citizenship of married women in Germany, 1890-1933
Development through insurance – The postcolonial formation of the insurance industry in Nigeria and Cameroon
Die Stadt Luzern und "das Grüne": Eine Geschichte urbaner Natur im 19. und 20. Jahrhundert
Dienstmädchen, Hausangestellte. Veränderungen und Kontinuitäten der bezahlten Hausarbeit in Basel, ca. 1930–1980
Drawing Continuity: The Making of Bourgeois Family Trees
Eine transnationale Geschichte der ökologischen Reflexivität im Kontext der libertären Bewegung, 1870-1914
Genève, la Suisse et la formation des élites internationales : l’Institut universitaire des hautes études internationales sous la direction de Jacques Freymond (1955-1978)
Heimpraxis im Vergleich: Fremdplatzierungen in der deutschsprachigen Schweiz der Nachkriegszeit (1945-1980)
Internationale Organisationen als Akteure im Internationalen System. Das IKRK und die ‚Kongo-Krise‘ 1960-1965
La grippe pandémique dans l'institutionnalisation de la santé publique en Suisse, 1874-1925
Leuchtturm, Schlachthaus, Seuchenschutz. Shared Colonialism und internationale Verwaltung in Tanger (Marokko), 1840 - 1956
Locality and Translocality of Welfare - The Placement in Care of Adolescents in Basel in the 20th Century
Merchant Diplomats. Multinational Trading Firms and Swiss Consular Services in Asia, 1860–1945
Registering Doom. Pathological Genealogies
Selbstorganisation von Erwerbslosen in der Schweiz (1975-2002): Soziale Bewegung und individuelle Sicherungsnetzwerke
Staat und Versicherungsindustrie in der Formationsphase des französischen Wohlfahrtsstaats (1900-1950)
Stories of Individual Differences. Longitudinal Studies in Developmental Psychology, 1920-1980
Umkämpftes Nachleben – Walter Benjamins Archive 1940-1990
Zwischen Anerkennung und Missachtung
Zwischen Glaube, Handel und Internationalismus. Die Basler Mission als globaler Akteur, 1910-1925.
Zwischen Shanghai, New York, Lissabon, Zürich und Stockholm. Die jüdische Hilfsorganisation HIAS-HICEM und das translokale Netzwerk von Meyer Birman 1939–1949

Eastern European History

Associate Projects