Our PhD students work on innovative research projects in following areas:

  • African History more
  • Early Modern more
  • Jewish History more
  • Middle Ages more
  • Modern and Contemporary History more
  • Eastern European History more

 

African History

Early Modern

Name
«Von der Eydgnoschafft will ichs heben an […]». Vokale Medien und eidgenössische Bündnisbeziehungen im 16. Jahrhundert
A female perspective on aging: The diaries of Anna Maria Preiswerk-Iselin (1758-1840) as resource for cognition and coping with age, disease, pain and death in the 1800s.
A Paper Full of Things. The World of Goods in the Basel Avisblatt, 1729-1844
Commodity Flows and Knowledge Economies: Merchants, Apothecaries and Scholars in late sixteenth- and early seventeenth-century Basel
Die Aufnahme von Fremden in die Gemeinden der Zürcherischen Landschaft in der Zeit des 16. bis ins 18. Jahrhundert, die Behandlung der Fremden, der Umgang mit den Armen
Edler Putz macht Damen. Mode zwischen Mandat und Praxis in Zürich, Basel und Luzern 1650-1790.
Ehrentuch: Genese, Bedeutung und Funktion in der Frühen Neuzeit
In Formen investieren. Handwerkliche Praktiken in Basel um 1600
Kinderstuben. Kinder in stadtbürgerlichen Haushalten der Deutschschweiz (1750-1830)
Of Domesticated Women, Wild Men and other Animals. Human-Animal and Gender Relations in Natural-philosophical-moral Debates in Late Enlightenment France (1745–1805)
Religious Vocation and Medical Profession. The Reformation Worlds of Alexander Seitz (c. 1470–1545)
Songs, Ballads and Broadsheets as Vocal Media in Early Modern Germany and Switzerland

Jewish History

Middle Ages

Name
Adoptionspraktiken zwischen Recht und Willkür: Adoptionen im Spannungsfeld von Normen und Praxis im Kanton Zürich, 1912–1978
Antikommunistische Organisationen und Netzwerke in der deutsch-, französisch- und italienischsprachigen Schweiz, 1945-1990
Assuring Lives in Anatolia. British and French Life Assurance in Turkey, 1890-1940
Biosozialität unter Lebensgefahr. Die schweizerische Schwulenbewegung im Zeitalter von HIV/Aids (1980-2000)
Chemie zwischen Basel und Bombay. Eine transnationale Geschichte der Schweizer Chemieindustrie, 1907–1987
Citzenship and Gender. The derivative citizenship of married women in Germany, 1890-1933
Der ärztliche Blick auf "Kinder, deren Verhalten nicht ohne weiteres verstanden werden kann". Die Zürcher kinder- und jugendpsychiatrischen Beobachtungsstationen Stephansburg und Brüschhalte (1921-1975)
Development through insurance – The postcolonial formation of the insurance industry in Nigeria and Cameroon
Die Stadt Luzern und "das Grüne": Eine Geschichte urbaner Natur im 19. und 20. Jahrhundert
Dienstmädchen, Hausangestellte. Veränderungen und Kontinuitäten der bezahlten Hausarbeit in Basel, ca. 1930–1980
Drawing Continuity: The Making of Bourgeois Family Trees
Eine transnationale Geschichte der ökologischen Reflexivität im Kontext der libertären Bewegung, 1870-1914
Genève, la Suisse et la formation des élites internationales : l’Institut universitaire des hautes études internationales sous la direction de Jacques Freymond (1955-1978)
Geschichte der Körperbehindertenfürsorge für Kinder und Jugendliche in der Schweiz zwischen 1960 und 2010
Geschlechter- und Familienbilder in der westdeutschen und französischen Gesundheitspolitik seit 1945
Internationale Organisationen als Akteure im Internationalen System. Das IKRK und die ‚Kongo-Krise‘ 1960-1965
La grippe pandémique dans l'institutionnalisation de la santé publique en Suisse, 1874-1925
Locality and Translocality of Welfare - The Placement in Care of Adolescents in Basel in the 20th Century
Merchant Diplomats. Multinational Trading Firms and Swiss Consular Services in Asia, 1860–1945
Registering Doom. Pathological Genealogies
Stories of Individual Differences. Longitudinal Studies in Developmental Psychology, 1920-1980
Umkämpftes Nachleben – Walter Benjamins Archive 1940-1990
Versorgung von jugendlichen Straftätern in Basel-Stadt von 1939 bis 1965
Zwischen Glaube, Handel und Internationalismus. Die Basler Mission als globaler Akteur, 1910-1925.
Zwischen Shanghai, New York, Lissabon, Zürich und Stockholm. Die jüdische Hilfsorganisation HIAS-HICEM und das translokale Netzwerk von Meyer Birman 1939–1949

Modern and Contemporary History

Name
Adoptionspraktiken zwischen Recht und Willkür: Adoptionen im Spannungsfeld von Normen und Praxis im Kanton Zürich, 1912–1978
Antikommunistische Organisationen und Netzwerke in der deutsch-, französisch- und italienischsprachigen Schweiz, 1945-1990
Assuring Lives in Anatolia. British and French Life Assurance in Turkey, 1890-1940
Biosozialität unter Lebensgefahr. Die schweizerische Schwulenbewegung im Zeitalter von HIV/Aids (1980-2000)
Chemie zwischen Basel und Bombay. Eine transnationale Geschichte der Schweizer Chemieindustrie, 1907–1987
Citzenship and Gender. The derivative citizenship of married women in Germany, 1890-1933
Der ärztliche Blick auf "Kinder, deren Verhalten nicht ohne weiteres verstanden werden kann". Die Zürcher kinder- und jugendpsychiatrischen Beobachtungsstationen Stephansburg und Brüschhalte (1921-1975)
Development through insurance – The postcolonial formation of the insurance industry in Nigeria and Cameroon
Die Stadt Luzern und "das Grüne": Eine Geschichte urbaner Natur im 19. und 20. Jahrhundert
Dienstmädchen, Hausangestellte. Veränderungen und Kontinuitäten der bezahlten Hausarbeit in Basel, ca. 1930–1980
Drawing Continuity: The Making of Bourgeois Family Trees
Eine transnationale Geschichte der ökologischen Reflexivität im Kontext der libertären Bewegung, 1870-1914
Genève, la Suisse et la formation des élites internationales : l’Institut universitaire des hautes études internationales sous la direction de Jacques Freymond (1955-1978)
Geschichte der Körperbehindertenfürsorge für Kinder und Jugendliche in der Schweiz zwischen 1960 und 2010
Geschlechter- und Familienbilder in der westdeutschen und französischen Gesundheitspolitik seit 1945
Internationale Organisationen als Akteure im Internationalen System. Das IKRK und die ‚Kongo-Krise‘ 1960-1965
La grippe pandémique dans l'institutionnalisation de la santé publique en Suisse, 1874-1925
Locality and Translocality of Welfare - The Placement in Care of Adolescents in Basel in the 20th Century
Merchant Diplomats. Multinational Trading Firms and Swiss Consular Services in Asia, 1860–1945
Registering Doom. Pathological Genealogies
Stories of Individual Differences. Longitudinal Studies in Developmental Psychology, 1920-1980
Umkämpftes Nachleben – Walter Benjamins Archive 1940-1990
Versorgung von jugendlichen Straftätern in Basel-Stadt von 1939 bis 1965
Zwischen Glaube, Handel und Internationalismus. Die Basler Mission als globaler Akteur, 1910-1925.
Zwischen Shanghai, New York, Lissabon, Zürich und Stockholm. Die jüdische Hilfsorganisation HIAS-HICEM und das translokale Netzwerk von Meyer Birman 1939–1949

Eastern European History

Associate Projects